Zwei Red Dot Awards für Bücher der HAWK-Fakultät Gestaltung

Erscheinungsdatum: 15.08.2019

Der Blick über den Tellerrand ist auszeichnungswürdig – das hat die Jury des „Red Dot Award: Brands & Communication Design 2019“ so befunden und damit zwei Buchprojekte der Fakultät Gestaltung der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen mit dem renommierten Red Dot Award ausgezeichnet. Über mehrere Tage hatten die Expertinnen und Experten insgesamt 8.697 internationale Wettbewerbsbeiträge intensiv begutachtet, diskutiert und bewertet, um schließlich die besten zu ehren.

Red Dot für Explore – Colombia

Gefördert von:

Die Realisierung der Publikation wurde ermöglicht durch die Unterstützung des Akademischen Auslandsamtes der HAWK in Hildesheim und der Studienkommission der HAWK-Fakultät Gestaltung. Die Publikation kann für zehn Euro erworben werden, Ansprechpartnerin für Bestellungen ist Tatjana Rabe, E-Mail an tatjana.rabe@hawk.de.

Polychrom - Diversity is the key

Gefördert von:

Gefördert wurde das Projekt mit Gleichstellungspolitischen Mitteln der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen.

Erklärung Red Dot Award