Existenzgründung und Vernetzung interkulturell (EXIK)

Die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst am Standort Holzminden startet im Rahmen des IQ Landesnetzwerks Hessen mit ihrem neuen anwen-dungsorientierten Projektvorhaben in die erste Projektphase: „Vernetzung mit lokalen Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern“.
Publizierungsdatum
19.03.2019
Weiterlesen

„Be FIT“: Sprach- und Netzwerk-Training für Studiengestaltung und Berufseinstieg

Wie viel Englisch brauche ich in einem Vorstellungsgespräch bei einem deutschen Unternehmen? Wie betone ich wirkungsvoll meine eigenen Stärken? Was sind die Grundregeln in einem deutschen Unternehmen? Welche kulturellen Unterschiede gibt es und wie wirken sie sich aus? - das Projekt „Be FIT“ – kurz für Fördern, Integrieren, Trainieren – hat jetzt durch gezieltes Sprach- und Netzwerktraining solide Grundsteine für die Orientierung im Studium und für den Berufseinstieg für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund an der HAWK gelegt. 
Publizierungsdatum
19.03.2019
Weiterlesen

Die Bedeutung menschlicher Beziehungen im Fokus

Die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit der HAWK lädt anlässlich des Internationalen Tag der Sozialen Arbeit am Dienstag, 19.März, von 16 bis 18 Uhr in die Alte Bibliothek im Brühl ein.  
Publizierungsdatum
15.03.2019
Weiterlesen

Kolumbien, Australien oder Irland?

Auslandsaufenthalte lagen hoch im Trend beim „Markt der Möglichkeiten“ für das Sommersemester 2019 an der HAWK. Das Akademische Auslandsamt - vertreten durch Annika Tiefel und Annika Kerknawi – erhielt zahlreiche Anfragen von Erstsemestern und Studierenden zu AuslandsBAföG, anderen Finanzierungsmöglichkeiten und länderspezifischen Fragen.
Publizierungsdatum
14.03.2019
Weiterlesen

Dem Unsichtbaren eine Form verleihen

Heiße Funken fliegen durch die Luft, wenn Maximilian Lemke mit dem Schweißbrenner die schwere Metallplatte in Form bringt. Zusammen mit neun Mitschülerinnen und Mitschülern arbeitet er in der Metallwerkstatt der Fakultät Gestaltung der HAWK in Hildesheim an einer Skulptur, inspiriert durch die intensive Auseinandersetzung mit der Bernwardstür zu Hildesheim. „Auf der Suche nach dem Unsichtbaren“ heißt das bilinguale Projekt mit künstlerischem Schwerpunkt, das von Kunstlehrerin Angelika Gehler und Sprachlehrerin Dorothea Michel am Gymnasium Josephinum ins Leben gerufen wurde.
Publizierungsdatum
13.03.2019
Weiterlesen

Noch bis zum 22. März für das Abschlussstipendium bewerben

Das Abschlussstipendium „Mit Verantwortung zum Abschluss“ unterstützt Studierende und Promovierende der HAWK in der Abschlussphase bei der Vereinbarkeit mit ihren familiären Aufgaben. Pro Semester werden zwei Stipendien in Höhe von je 1.000 Euro für Studierende sowie ein Stipendium in Höhe von 1.000 Euro für Promovierende zur Verfügung gestellt (jeweils einmalige Zahlung).
Publizierungsdatum
12.03.2019
Weiterlesen

Wie Plasmabehandlung Naturfasergewebe haltbarer machen kann

Die HAWK ist Aussteller auf der diesjährigen Hannover Messe vom 1. bis 5. April 2019 in Hannover. Auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen, Halle 2, Stand A08, wird unter der Leitung von Dr. Bernd Schieche und Martin Bellmann (M.Eng.) ein Verfahren zur optimierten Plasmabehandlung von Naturfasergeweben vorgestellt.
Publizierungsdatum
12.03.2019
Weiterlesen

Wissenschaftsminister und HAWK-Präsident unterzeichnen Zielvereinbarung

Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler und HAWK-Präsident Dr. Marc Hudy (links) haben jetzt in Hannover – ebenso wie die anderen niedersächsischen Hochschulen in staatlicher Trägerschaft – die Zielvereinbarungen für die kommenden drei Jahre unterzeichnet.
Publizierungsdatum
12.03.2019
Weiterlesen

Ein neuer Blick auf die Motive

Von der Burlesque-Tänzerin bis zum Pferd – die Reihe „Zeichnen Deluxe“ arbeitet mit Modellen, die Kunstschaffende nicht alle Tage geboten bekommen. In einer entspannten Feierabendatmosphäre soll den Teilnehmenden stets ein neuer Blick auf die Motive gegeben werden, die zeichnerisch und malerisch zu Papier gebracht werden können. So gab es bereits als Motive farbenfroh kostümierte Burlesque-Tänzerinnen genau wie ein Huhn, ein Schaf, ein Pferd und andere Tiere.
Publizierungsdatum
11.03.2019
Weiterlesen

Kostenrechnung für die Unternehmenspraxis

Die Kosten- und Erlösrechnung ist für eine erfolgsorientierte Steuerung der betrieblichen Aktivitäten von großer Bedeutung. Viele privatwirtschaftliche Unternehmen und zunehmend auch öffentliche Einrichtungen nutzen das System des internen Rechnungswesens. In der jetzt neu erschienenen 3. Auflage seine Buches "Kostenrechnung – Klassische und neue Methoden in der Unternehmenspraxis" erörtert HAWK-Professor Dr. Jürgen Horsch alle relevanten Teile der Kosten- und Erlösrechnung. Das umfasst auch die Verbreitung kostenrechnerischer Instrumente in der betrieblichen Praxis.
Publizierungsdatum
08.03.2019
Weiterlesen