Neues HAWK Projekt: Internationale Studierende geben ehrenamtlich Nachhilfe

Erscheinungsdatum: 23.09.2020

Durch ehrenamtliches Engagement kann man anderen Menschen helfen, neue Bekanntschaften schließen und selbst dazulernen. Das wissen auch viele internationale Studierende und wollen sich in ihrer Freizeit engagieren. Mit „Kompass Ehrenamt“ gibt es an der HAWK nun ein Projekt, das Studierende aus dem Ausland mit Organisationen und Vereinen zusammenbringt, die Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler vermitteln. Über 20 Studierende, die meisten mit Fluchthintergrund, sind bereits aktiv und helfen Kindern und Jugendlichen bei ihren Schulaufgaben.

Kontakt

Profil
Projektmitarbeiterin
  • E-Mail schreiben

Kontakt

dzorlu
Projektbüro Göttingen
  • E-Mail schreiben
  • +49/551/3705-171
  • Von-Ossietzky-Straße 99
    (Raum GÖC_E19)
    37085 Göttingen