„Marketing und Kampagnen“ - jüdische Verleger-Geschichte im Fokus

Erscheinungsdatum: 05.10.2017

Acht Studierende aus dem Seminar „Marketing und Kampagnen der Sozialen Arbeit“ der Hildesheimer HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit haben eine Ausstellung und ein Begleitheft über das Leben des jüdischen Verlegers Werner Guttentag (1920 – 2008) realisiert, die ab 10. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse zu sehen sein wird.