HAWK-Absolventin gewinnt in der Kategorie „New Talent“ bei den UX Design Awards

Erscheinungsdatum: 08.03.2022

Die Gewinnerinnen und Gewinner der UX Design Awards 2022 stehen fest. Sanghee Park, Masterabsolventin des Studiengangs Gestaltung, bekommt einen der zwei Preise aus der Kategorie „New Talent“. Im Kompetenzfeld Digital Environments an der Fakultät Gestaltung der HAWK am Standort Hildesheim entwickelte sie die App „ZUGI“ über die Einbindung von interkulturellem UX Design. Eine besondere Erwähnung erhielt Aleksandra Yemelyanovich für ihre Leselern-App „Elli“, die sie speziell für Kinder mit Trisomie 21 entwickelt hat.

Sanghee Park: ZUGI – Einbettung von Kulturen in UX Design

Aleksandra Yemelyanovich: Elli – Erarbeitung einer digitalen Applikation zur Unterstützung der Lese-Lernprozesse von Kindern mit Downsyndrom

"Design ist mehr als nur die Gestaltung vermeintlich schöner Oberflächen"

Kontakt

  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-341
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWE_112)
    31134 Hildesheim
Björn Sedlak
»Soziale Arbeit unter Berücksichtigung von Theorie, Methoden und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe«
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-677
  • Hohnsen 1
    (Raum HIB_207)
    31134 Hildesheim