Masterstudentin Farina Lichtenstein gewinnt den Grand Prix beim ADC-Wettbewerb

Erscheinungsdatum: 15.05.2020

Die Masterstudentin Farina Lichtenstein von der Fakultät Gestaltung der HAWK in Hildesheim hat für ihr Buch „Nicht gönnen können“ einen goldenen Nagel beim Wettbewerb des Art Directors Club Deutschland (ADC) gewonnen. In der Branche gilt diese Auszeichnung als Eintrittskarte in jede namhafte Werbeagentur. Doch es geht noch besser – denn darüber hinaus erhält Lichtenstein den Grand Prix des ADC Junior Wettbewerbes in der Kategorie "Semesterarbeiten". Mit dem Grand Prix werden Arbeiten auszeichnet, die bahnbrechend sind und eine kategorieübergreifende Innovation darstellen.

Studie zu Gefühl Neid

Farina Lichtenstein im Interview

Kontakt

Profil
Koordination Advertising Design
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-313
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_208)
    31134 Hildesheim