Tagungsband in renommierter Schriftenreihe „Siedlungsforschung“ erschienen

Erscheinungsdatum: 23.09.2021

Mehr als 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Fachgebieten Geographie, Geschichte und Archäologie aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden haben an vier Tagen ihre neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Kulturlandschaftsforschung präsentiert und diskutiert. Die 47. Tagung des Arbeitskreises für historische Kulturlandschaftsforschung in Mitteleuropa (ARKUM) fand auf Einladung der HAWK in Leinefelde im Eichsfeld statt.

Kontakt

Harteisen
Professor für Regionalmanagement und regionale Geografie, Lehre im Masterstudiengang Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung, Sprecher der Forschungsgruppe 'Ländliche Räume und Dorfentwicklung'