UX Design Award nominiert drei Abschlussarbeiten aus dem Master Gestaltung

Erscheinungsdatum: 26.01.2022

Die Nominierten der UX Design Awards 2022 stehen fest – zwei Absolventinnen und ein Absolvent des Masterstudiengangs Gestaltung der HAWK in Hildesheim sind nominiert. Aus mehr als 300 Einreichungen hat die Jury 101 Projekte ausgewählt, die nun im globalen Wettbewerb um herausragende User Experience antreten. Alle Nominierten für die UX Design Awards 2022 werden in einer Online-Ausstellung auf der UXDA-Website präsentiert. Die Online-Abstimmung für den „Public Choice“ Award 2022 ist bis zum 28. Februar 2022 möglich.

Sanghee Park: ZUGI – Einbettung von Kulturen in UX Design

Aleksandra Yemelyanovich: Elli – Erarbeitung einer digitalen Applikation zur Unterstützung der Lese-Lernprozesse von Kindern mit Downsyndrom

Xingjian Mao: HandyApply – ein forschungsbasiertes UX Design der digitalen Transformation von behördlichen Antragsverfahren

Kontakt

  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-341
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWE_112)
    31134 Hildesheim