Zwei Beteiligungen der Fakultät Gestaltung bei „The Walls We Built"

Erscheinungsdatum: 11.09.2019

Das internationale Projekt „The Walls We Built“ ist eine Plattform des künstlerischen und politisch-sozialen Austauschs. Hier zeigen sich Kunstschaffende aus Deutschland, Ruanda, Marokko sowie aus Ost-Afrika und West-Europa, die sich mit Themen wie Identität, Mauern, Grenzen und Nation auseinandersetzen. Neben zahlreichen Teilnehmenden aus der Region Hildesheim sind die Studentin Annika Steinke und der Master-Absolvent Vincent Timm von der Fakultät Gestaltung der HAWK in Hildesheim dabei. Hier berichten die beiden über ihre künstlerischen Beiträge und ihre Teilnahme am Projekt.

Drei Fragen an Annika Steinke und Vincent Timm