HAWK-Fakultät vergibt vier Förderpreise und eine Auszeichnung

Erscheinungsdatum: 26.02.2021

Mit vier Förderpreisen und einer Auszeichnung ehrt die Fakultät Gestaltung der HAWK sechs ihrer Absolventinnen und Absolventen. Nominierungen gab es für rekordverdächtige 27 Studierende aus dem Bachelor- und Masterstudiengang Gestaltung, deren Abschlussarbeit mindestens eine 1,3 sowie die Empfehlung einer Lehrkraft erhalten hatte. Am Ende freuten sich Luisa Kuschel, Anna-Lena Simon, Melissa Zoe Waller, Marco Wenzel, Lukas Gessing und Sebastian Schlattmann.

MEA-proTecc Designpreis für Luisa Kuschel

Olaf Levonen Förderpreis für Anna-Lena Simon

Bertram & Meyer Designpreis für Melissa Zoe Waller und Marco Wenzel

Auszeichnung für Sebastian Schlattmann

Die Jury

Hinter den Förderpreisen stecken Geldbeträge von 250 bis 1000 Euro. In der Jury entschieden Prof. Dr. Jan Henrik Oehlmann, Dekan der Fakultät Gestaltung, Prof. Dr. Sabine Foraita, Studiendekanin Master Gestaltung, Prof. Günter Weber, Studiendekan Bachelor Gestaltung und Prof. Markus Schlegel, Beauftragter für Internationalisierung der Fakultät Gestaltung und fakultativ die jeweiligen Stifter über die Vergabe der Ehrungen.

Kontakt

Profil
Designwissenschaft, Studiendekanin Master of Arts
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-320
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWE_E12)
    31134 Hildesheim
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-300
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_E07)
    31134 Hildesheim
Profil
Studiendekan Bachelor of Arts
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-361
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_213)
    31134 Hildesheim
Profil
Farbdesign/Trendscouting
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-316
  • +49/5121/881-
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_)
    31134 Hildesheim