HAWK-Studierende auf Exkursion in Hildesheim und Neapel

Erscheinungsdatum: 13.09.2022

Studierende des Masterstudiengangs Konservierungs- und Restaurierungswissenschaft der Fakultät Bauen und Erhalten besuchten das süditalienische Neapel, um Baudenkmale zu besichtigen, die nach dem Zweiten Weltkrieg wiederaufgebaut wurden. Dabei haben sie diese mit Hildesheimer Beispielen verglichen. Die Exkursion fand im Rahmen eines zweiwöchigen Blockseminars statt. Der Schwerpunkt der Lehrveranstaltung lag auf der Rekonstruktion von (teil-)zerstörten Sakral- und Profanbauten nach 1945 in Deutschland und Italien. Prof. Dr. Tiziana Caianiello leitete die Reise.

Kontakt

Tiziana Caianiello
Kunstgeschichte, Theorie und Geschichte der Restaurierung
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-387
  • +49/5121/881-200387
  • Bismarckplatz 10/11
    (Raum HIN_119)
    31135 Hildesheim