Anschrift
Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen
E-Mail schreiben
Haarmannplatz 3 (Raum HOA_229)
37603 Holzminden
Sprechzeiten

Zeiten und Anmeldung im Stud.IP.

Zuständigkeitsbereich

Lehrkraft im Studienbereich Soziale Arbeit – Schwerpunkt Medienkompetenz

Vita

Aktuelle Tätigkeiten:

Lehrkraft im Studienbereich Soziale Arbeit - Schwerpunkt Medienkompetenz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt Hands-On

 

abgeschlossene Projekte

  • H!ER gestalten [Link]
  • Online Vertriebskanäle nutzen - Entwicklung eines IHK-Zertifikats [Link]
  • abgeschlossen: H!ERgeblieben [Link]
  • abgeschlossen: Blended Learning [Link] [Video] (Attraktivitätssteigerung der dualen berufsausbildung im ländlichen Raum durch innovative Lernszenarien)

 

Biografie

2019: Master of Arts Soziale Arbeit

2019: Erlangung der staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge

Seit 2018: Projektmitarbeiter Online Vertriebskanäle nutzen – Entwicklung eines IHK-Zertifikats

Seit 2018: Projektmitarbeiter H!ER gestalten

2016-2019: Masterstudium der Sozialen Arbeit an der HAWK Holzminden

2016: Bachelor of Arts Soziale Arbeit

2016 - 2018: Projektmitarbeiter Blended Learning (Attraktivitätssteigerung der dualen Berufsausbildung im ländlichen Raum durch innovative Lernsezenarien)

2015 - 2018: Projektmitarbeiter H!ERgeblieben

2014-2017: Hochschulpolitisches Engagement als Studierender (Ethik-Kommission der HAWK, Senat der HAWK, Fakultätsrat der Fakultät M, Studienkommission Soziale Arbeit, Fachschaftsrat Soziale Arbeit)

2012-2016: Bachelorstudium der Sozialen Arbeit an der HAWK Holzminden

2010-2011: Studium des Realschullehramts mit Fächerschwerpunkt Englisch, Geschichte, Geographie an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg

2008 - 2009: Einjähriges soziales Praktikum

2008: Allgemeine Hochschulreife am Carl-Theodor-Wirtschaftsgymnasium in Schwetzingen

1989: Geboren (und aufgewachsen) in Heidelberg

 

Publikationen

Schenk, Sascha (2020): Berufliche Bildung als Motor für die Zukunftsfähigkeit ländlicher Räume. In: Ländlicher Raum, Jahrgang 71, Heft 3/2020. S. 61-63. Im Internet: https://www.asg-goe.de/pdf/LR0320.pdf

Schametat, Jan; Schenk, Sascha; Engel, Alexandra (2019): Bindefaktoren für Jugendliche in ländlichen Räumen. Eine Studie zu Potenzialen in der Berufsorientierung. In: Faulde, Joachim; Grünhäuser, Florian; Schulte-Döinghaus, Sarah (Hrsg.): Jugendarbeit in ländlichen Regionen. Regionalentwicklung als Chance für ein neues Profil. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 117-125.

Engel, Alexandra/Brunn, Christine/Günther, Claudia/Petersheim, Albert/Schenk, Sascha (2018): Blended Learning an berufsbildenden Schulen. Im Internet: http://blberufsschulen.oncampus.de/loop/Blended_Learning_an_berufsbildenden_Schulen.

Schametat, Jan; Schenk, Sascha; Engel, Alexandra (2017): Was sie hält. Regionale Bindung von Jugendlichen im ländlichen Raum. Beltz Juventa. Weinheim und Basel.

 

Vorträge und Workshops

2020: Vortrag zu Forschungsergebnissen aus dem Projekt Online Vertriebskanäle nutzen auf der bundesweiten Tagung zur Einführung und Organisation von digitalen Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich Onlinevertrieb in Holzminden.

2019: Vortrag zum Thema "Should i stay or should i go - Regionale Bindung von Jugendlichen und Berufliche Orientierungen in ländlichen Räumen" auf der bundesweiten OloV-Fachtagung "Gleiches Ziel, Vielfältige Ansätze. Strategien und Herausforderungen am Übergang Schule - Beruf" der hessischen Landesregierung in Limburg

2019: Leitung des Workshops "Länderübergreifendes Qualifizierungsnetzwerk" beim Future Meeting Holzminden-Höxter des Innovationsnetzwerks Holzminden-Höxter

2019: Posterpräsentation beim HAWK Tag der Promovierenden zum Thema: Bonding Factors for young peaople in rural areas

2019: Workshop: Engagementförderung Landkreis Göttingen

2018: Vortrag: „Attraktivitätssteigerung der dualen Berufsausbildung im ländlichen Raum durch digitale Lernszenarien“ bei der Veranstaltung zur Fachberaterqualifikation 2018 des Niedersächsischen Landesinstitutes für schulische Qualitätsentwicklung in Hildesheim

2018: Vortrag: „Arbeit mit quantitativen Daten im Projekt H!ERgeblieben; Erkenntnisinteresse – Erhebungsmethoden – Auswertungsverfahren“ bei der Methodenexkursion des HAWK-Promotionskollegs an das Zukunftszentrum Holzminden-Höxter

2018: Vortrag: „H!ERgeblieben! So sehen Jugendliche ihre (berufliche) Zukunft auf dem Land“ bei der Veranstaltung zur CoWorkingSpace in Höxter-Godelheim

2017: Leitung von Workshops zum Thema „H!ERgeblieben“ mit Auseinandesetzung zur regionalen Identität und beruflichen Perspektiven an neunten Klassen in der Realschule der Brede in Brakel, in der Gesamtschule in Brakel und auf der Berufsbildungsmesse HOLbit an der BBS in Holzminden

2016: Leitung des Workshops „ziehen alle weg? – Fachkräfte in der Region halten“ auf dem Regionalforum Personal der Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter e.V. und Weserpulsar e.V.

 

Lehre

WiSe 21/22

Digitale Streifzüge durch den Garten der Philosophie

Medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen

Soziale Medien in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Praxisprojekt Engagementförderung

2x Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

 

SoSe 2021

Medienerziehung & Medienbildung

Digitale Spiele und Game-based Learning - Potentiale für die Soziale Arbeit

Soziale Institutionen im digitalen Wandel - Entwicklungen, digitale Ethik, professionelle Verortung

Praxisprojekt Engagementförderung

 

WiSe 20/21

Digitale Streifzüge durch den Garten der Philosophie

Medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen

Soziale Medien in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Forschungsmethode: Datenauswertung mit der qualitativen Inhaltsanalyse

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

 

WiSe 19/20

Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

 

Zukunftszentrum Holzminden-Höxter