Studierende der Fakultät Gestaltung beteiligen sich an der „Night of Light"

Erscheinungsdatum: 26.06.2020

Wie ein heiß glühendes Stück Metall leuchtet das Hildesheimer Raumlabor der HAWK weit über den Campus Weinberg feuerrot in den klaren Nachthimmel hinein – als Zeichen lässt es sich kaum übersehen. Mit dieser Beleuchtung beteiligten sich auch Studierende der Fakultät Gestaltung an der Night of Light, mit der die Veranstaltungsbranche auf ihre aktuelle Situation hinweisen möchte. Die Probleme betreffen auch Studierende betroffen, denen zahlreiche Jobs durch die Corona-Pandemie ersatzlos weggefallen sind.