Studierende des HAWK-Studiengangs Betriebswirtschaft berufsbegleitend berichten

Erscheinungsdatum: 08.06.2020

Hochschulstudium und Berufsausbildung kombinieren – da denkt man in der Regel als erstes an ein duales Studium. Aber es geht auch anders: Jordis Multhaup und Johan Augustin studieren Betriebswirtschaft berufsbegleitend an der HAWK in Holzminden und haben zeitgleich eine Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann absolviert. Damit haben sie einen Sonderweg gewählt, der Ausbildung, Studium und Berufstätigkeit individuell miteinander verbindet.