HAWK-Student produziert ein Regalsystem für den Unverpackt-Laden in Hildesheim

Erscheinungsdatum: 14.10.2019

Manchmal hilft der Zufall. Beim Stöbern auf Instagram trifft der HAWK-Student Hannes Frey rein zufällig auf den Account „@unverpackt.hildesheim“. „Ich fand die Idee gut – darum habe ich meine Hilfe angeboten“, erinnert sich Frey. Schnell werden sich die Gründerin Beate Schneider und der angehende Metallgestalter einig: Es wird ein Regalsystem benötigt. Eins, das auch nachhaltig ist. Das war im Mai dieses Jahres – jetzt wird es im Laden im Kurzen Hagen 21 eingebaut.