Viele Interessierte bei Informationsveranstaltung „Studium für Geflüchtete“

Erscheinungsdatum: 15.03.2017

„Hier wird uns gesagt, wie der Hase läuft“, erklärt Ali Alber dem Publikum im Hörsaal. Alber ist Syrer und nach Deutschland geflohen. Wie viele andere junge Menschen träumt er von einem Studium. Um diesem Traum ein Stück näher zu kommen, nimmt er zur Zeit an einem Deutsch-Intensivkurs zur Studienvorbereitung teil, der von der HAWK in Kooperation mit der Universität angeboten und wird.