Autonomous Mobile Robotics Lab erhält Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Erscheinungsdatum: 14.11.2022

Das Autonomous Mobile Robotics Lab (AMRL) der HAWK-Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit ist unter den diesjährigen Preisträger*innen des Innovationspreises des Landkreises Göttingen. Mit seiner Forschung zu Robotiksystemen zur Erkennung und Beobachtung von Krankheiten an Pflanzen überzeugte das Team des AMRL unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Linkugel die Jury und erreichte den dritten Platz in der Kategorie „Unternehmen bis 20 Mitarbeiter*innen“. Dafür gab es neben der Auszeichnung ein Preisgeld von 1.000 Euro.