Zweistufige Plakat-Kampagne: von der Angst zum Mutmacher

Erscheinungsdatum: 29.10.2018

Hildesheim möchte Kulturhauptstadt Europas 2025 werden und wird dabei auch von der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst unterstützt, aktuell mit einer von Studierenden der Fakultät Gestaltung entwickelten Kampagne gegen Angst. Warum dieses Thema? „Oft haben Menschen Angst vor Veränderungen, weil sie dafür zum Beispiel ihre Komfortzone verlassen müssen. Auch für die Bewerbung als Kulturhauptstadt bedarf es kleiner und großer Veränderungsprozesse.