Erscheinungsdatum: 07.11.2013

Laudatio: Werner Bahlsen