Interview mit Dr. Sebastian Föste, HAWK-Professor für Gebäudeenergietechnik

Erscheinungsdatum: 17.03.2022

Nicht nur angesichts der steigenden Energiepreise wird es zukünftig einen erhöhten Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften zum Thema „Green Building“ geben. Auch die politisch vereinbarten Klimaschutzziele werden die Nachfrage weiter anheben, so Prof. Dr. Sebastian Föste, HAWK-Professor für Gebäudeenergietechnik an der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen am Standort Holzminden. Wir haben Sebastian Föste nach Energiespar-Tipps und langfristigen Möglichkeiten des Energiesparens durch gute Planung und Digitalisierung gefragt.