Forschungsprojekt zeigt durch Engagement vor Ort neue Potenziale des Dorfes

Erscheinungsdatum: 14.04.2021

Das Landleben hat viele Vorzüge, doch vor allem Jüngere ziehen in die Städte. Aber was kann man ändern, damit das Dorfleben attraktiv bleibt? Eine Idee ist die Dorfmoderation, die im Modellprojekt „Dorf ist nicht gleich Dorf“ drei Jahre lang erforscht und erprobt wurde.