Masterstudiengang „Urbanes Baum- und Waldmanagement“ startet an der HAWK

Erscheinungsdatum: 13.11.2017

Das ist neu: Ein Masterstudiengang, der die Themen  „urbaner Wald“ und „Sozialwissenschaften“ konsequent interdisziplinär miteinander verknüpft. Modulübergreifend stehen während der vier Semester besondere kommunikative und soziale Kompetenzen im Mittelpunkt. Die erste Zwischenbilanz der Studierenden fällt positiv aus.