Die „Ökosystemleistungen urbaner Wälder“ sind Schwerpunkt der HAWK-Herbsttagung

Erscheinungsdatum: 02.12.2022

Draußen an den Bäumen blickt man auf rote und gelbe Blätter. Drinnen, im Hörsaal, geht es um die aktuelle Bedeutung von Grün in der Stadt und von Stadtbäumen. Rund einhundert Expert*innen aus ganz Deutschland sowie Studierende der HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement konferieren zwei Tage zu diesem aktuellen Thema. Sie fokussieren dabei zum einen die richtungsweisenden Forschungsthemen als auch die Kenntnisse aus Studium und Praxis auf urban-forstlicher und sozialwissenschaftlicher Ebene.

Das HAWK-Tagungs-Organisationsteam:

Dr. Stefanie Steinebach
Prof. Dr. Torsten Vor
Prof. Dr. Hubert Merkel
Prof. Dr. (i.R.) Volker Dubbel

Hier geht es zum HAWK-Masterstudiengang Urbanes Baum- und Waldmanagement