Drei Fragen an Prof. Barbara Kotte und Verwaltungsprofessor Mathias Rebmann

Erscheinungsdatum: 11.05.2020

Auch in diesem Jahr verteilt der Art Directors Club für Deutschland (ADC) seine begehrten Preise – erstmals in Form eines virtuellen Events vom 12. bis 15. Mai. Der ADC Wettbewerb gilt als der größte Kreativwettbewerb im deutschsprachigen Raum. Studios, Redaktionen, Unternehmen, Agenturen und Hochschulen reichen hier ihre Arbeiten ein. Gleiches gilt für den ADC Junior Wettbewerb, in dem Nachwuchskreative – auch Studierende der HAWK-Fakultät Gestaltung – auf sich aufmerksam machen.

Die erste virtuelle Junior-Chairwoman

Für faire Bewertungen

Kontakt

Profil
Koordination Advertising Design
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-313
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_208)
    31134 Hildesheim
  • E-Mail schreiben
  • Renatastraße 11
    (Raum HIWB_E15)
    31134 Hildesheim