ZZHH veröffentlicht Podcast zu „Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf“

Erscheinungsdatum: 09.07.2021

In der dritten Folge der Podcastreihe „Land.Schafft.Wissen.“ des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter (ZZHH) stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen Ergebnisse zu ihrem Forschungsvorhaben mit dem Titel „Das Dorf - ein unterschätzter Wirtschaftsstandort?“ vor. Dabei diskutieren sie im Gespräch mit der Moderatorin Katrin Degenhardt  unter anderem, welche Chancen der Wirtschaftstandort Dorf im 21. Jahrhundert hat und welche Rolle hierbei die Digitalisierung spielt.