HAWK-Experten: Prof. apl. Prof. Dr. Wolfgang Viöl stellt Plasma-Forschung vor

Publizierungsdatum: 07.03.2016

Die erste Projektakademie der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG hat unter der Leitung von Prof. apl. Prof. Dr. Wolfgang Viöl an der Göttinger HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik stattgefunden. Prof. Viöl, Vizepräsident für Forschung und Transfer, hat dabei gemeinsam mit Prof. Dr. Armin Lenzen von der HTWK Leipzig eine Auswahl von 20 jungen Fachhochschulprofessorinnen und -professoren auf die Beantragung von Drittmitteln bei der DFG vorbereitet.