Für gleichstellungsorientierte Stellenbesetzungs- und Berufungsverfahren

Für Ausschreibungen von Professuren gilt: