Ich empfehle allen Studierenden locker und immer man selbst bleiben. Keine Angst, wenn noch nicht klar ist in welche Richtung es nach dem Studium gehen soll; es gibt unzählige Möglichkeiten, die man teilweise erst während des Studiums kennenlernt.
Florian-Philipp Rommel, BEng Elektrotechnik/Informationstechnik (Göttingen)