Ein Highlight ist mit Sicherheit der Gewinn des zweiten Platzes in dem internationalen Designwettbewerb „Changing the Face“, welcher vom Unternehmen DuPont initiiert wurde. Dabei ging es um die Umgestaltung der Fassade des Puschkin Kinotheaters in Moskau. Wir drei Studierende konnten nach Moskau.
Adrian Reinboth, Master Gestaltung (Hildesheim)