Rund 4,8 Millionen Euro Investitionskosten / zusätzlicher Hörsaal integriert

Erscheinungsdatum: 19.09.2022

Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK), Dr. Sabine Johannsen, hat das neue Forschungsgebäude für angewandte Plasma- und Lasermedizintechnik der HAWK an den Göttinger Zietenterrassen offiziell eröffnet. „Die Plasma- und Lasermedizintechnik und dieser Forschungsneubau stehen für innovativen Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft nicht nur in Niedersachsen. Es ist ein echtes Leuchtturmprojekt – mit Strahlkraft weit über die Region hinaus“, sagte Johannsen.