Prof.Dr. Axel Schäfer bringt Fachexpertise bei Deutscher Schmerzgesellschaft ein

Erscheinungsdatum: 03.06.2021

Kurzfristige Schmerzen direkt nach Operationen sind ganz normal, aber bei Menschen mit Risikofaktoren können diese ganz schnell chronisch werden. Das neue Innovationsfondsprojekt der Deutschen Schmerzgesellschaft „POET-Pain“ setzt genau hier an: Eine bessere Schmerz-Versorgung soll bereits im Krankenhaus mit individuell zugeschnittenen, multiprofessionellen Therapieplänen ansetzen und nach Entlassung weitergeführt werden. Dazu greift sie auch auf die Fachexpertise der HAWK im Bereich Physiotherapie zurück.

Kontakt

  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-510
  • Goschentor 1
    (Raum HIA_217)
    31134 Hildesheim