Details

Date
07.05.2019
Zeit
ab 17:30 Uhr
Standort
Hohnsen 2
(Raum HID_Aula)
31134 Hildesheim

Wie wir den Plastik-Abfall aus unseren Weltmeeren bekommen

Im Baugespräch mit: Marcella Hansch, Architektin, Gründerin und Vorstandsvorsitzende Pacific Garbage Screening

„Ursprünglich war Pacific Garbage Screening die Abschlussarbeit meines Masterstudiums in Architektur. Die Problematik der Verschmutzung der Meere war mir grob bekannt – die Ausmaße und Folgen waren mir jedoch nicht bewusst. Bei diversen Tauchgängen im Urlaub bin ich dann direkt Zeuge dieser Verschmutzung geworden … In den folgenden Monaten habe ich mich intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt. Wo kommt der ganze Müll her? Woraus besteht er? Wie gefährlich ist er für die Meeresflora und -fauna? Nach und nach wurde mir bewusst, dass eine Architektur allein nicht ausreicht, um Herr dieses Problems zu werden. Somit habe ich begonnen, mich auch für Themen wie Strömungstechnik, Kunststoffherstellung, Konsumverhalten, Recyclingverfahren, die marine Nahrungskette, Befestigung von Bohrplattformen, Algenzucht und viele weitere zu interessieren. Damit war das Feuer entfacht, um ein gesamtheitliches Konzept zu entwickeln und so einen Beitrag für die Erhaltung unserer Ozeane zu leisten!“

 

Weitere Informationen

PDF-Datei (0.4 MB)
06/2018