Anschrift
Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit
E-Mail schreiben
+49/551/5032-200156
Annastraße 25 (Raum GÖO__225)
37075 Göttingen
Sprechzeiten

Donnerstags 16-17 Uhr mit Bitte um Voranmeldung per E-Mail.

Ab dem 17.11. findet die Sprechstunde mittwochs von 15-16 Uhr vor Ort statt. 

Zuständigkeitsbereich

Verwalterin einer Professur für Methoden und Konzepte Sozialer Arbeit in der Gesundheitsförderung

Vita

  • Seit 2020: Verwaltung einer Professur für Methoden und Konzepte Sozialer Arbeit in der Gesundheitsförderung
  • Seit 2018: Lehrbeauftragte
  • 2011, 2017-2020: Sozialarbeiterin (Jugendhilfe, Sozialpäd. Familienhilfe, Wohngruppen- und Inobhutnahmenarbeit)
  • 2012-2018: Lehre und Promotion (Fach: Pädagogische Psychologie)
  • 2009-2011: Master Social Work
  • 2006-2009: Bachelor Soziale Arbeit in Humandiensten

 

Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA)
  • Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG)

 

Forschungsschwerpunkte

  • Gesundheitsförderung
  • Machtsensibilität und professionsethische Prinzipien
  • Gerechtigkeit und Vertrauen
Eine Liste meiner Veröffentlichungen finden Sie hier.

 

Aktuelle (Forschungs-)Projekte

Untersuchung von Studierenden Sozialer Arbeit und Berufstätigen zum Ohnmachtserleben während der Corona-Pandemie

  • Mit Dr. Jörg Signerski-Krieger und Dr. Michael Belz (UMG)
  • Untersuchung, ob die internale (im Gegensatz zur externalen) Kontrollüberzeugung und das Kohärenzgefühl "in der Pandemie" im Vergleich zu "vor der Pandemie" –  abgesunken sind
  • Veröffentlichung der Ergebnisse in Fachzeitschriften

Long Covid in der Logopädie (LoCoLo)

  • Mit Prof. Dr. Juliane Leinweber und Maria Barthel (M.SC., HAWK)
  • Quantitative Untersuchung ob und wie Patient*innen mit Long Covid in der ambulanten logopädischen Praxis versorgt werden
  • Veröffentlichung der Ergebnisse auf Kongressen und in Fachzeitschriften

Lernmöglichkeiten für Göttinger Studierende der Gesundheitsberufe im öffentlichen Gesundheitsdienst und anderen öffentlichen Einrichtungen der Gesundheitsfürsorge der Gesundheitsregion Göttingen Info

  • Mit Prof. Dr. Juliane Leinweber (HAWK) und Dr. Iris Demmer (UMG)
  • Ziel ist es, die Attraktivität des Berufsfeldes der öffentlichen Gesundheitsfürsorge zu steigern und dessen Chance auf fachlichen Nachwuchs zu erhöhen