Rund 1,7 Millionen Euro aus Förderprogramm für Hochschullehre

Die HAWK konnte sich bei der bundesweiten Förderausschreibung der „Stiftung Innovation in der Hochschullehre“ mit ihrem Konzept für sozial-emotionales Lernen im hybriden Raum durchsetzen und kann dafür für die kommenden drei Jahre mit bis zu rund 900.000 Euro Fördermitteln rechnen. Außerdem hat sich die HAWK in einem Verbundantrag aller niedersächsischer Fachhochschulen beteiligt und auch dieser Antrag war erfolgreich. Die anteiligen Mittel für die HAWKwerden sich hier voraussichtlich auf rund 790.000 Euro belaufen, so dass eine Gesamtsumme von rund 1,7 Millionen Euro zu erwarten ist.
Publizierungsdatum
25.05.2021
Weiterlesen

Green Building Forum: Klimaschauplatz Hannover

Am Mittwoch, 26. Mai 2021, lädt die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen (HAWK) zum virtuellen Green Building Forum ein. Auch bei der zweiten Veranstaltung des Sommersemesters 2021 steht alles im Zeichen des Klimaschutzes. Zwei Gastreferenten geben Einblick, wie eine grüne Fernwärmeversorgung in Hannover gelingen kann und wie klimaneutrale Quartierslösungen in Hannover in der Gegenwart und Zukunft aussehen.
Publizierungsdatum
21.05.2021
Weiterlesen

Restaurierung von Kulturgut im digitalen Zeitalter

Die Erleichterung ist ihnen ins Gesicht geschrieben: Dr. Phil. Dipl.-Rest. Ursula Schädler-Saub, Professorin der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten, und Dr. Angela Weyer, Leiterin des Hornemann Instituts, haben bereits viele Tagungen erfolgreich durchgeführt, aber noch nie online und noch nie mit 600 Teilnehmenden aus 27 Ländern. Diese war nun sehr erfolgreich, vielleicht sogar noch nachhaltiger als alle bisherigen, da durch das Format alle Interessierten teilnehmen konnten.
Publizierungsdatum
21.05.2021
Weiterlesen

Forschung an der HAWK jetzt als komplette Datenbank

An was genau forscht eigentlich die HAWK? Ausgehend von dieser Frage ist eine umfangreiche Datenbank entstanden, um eine schnelle öffentlich sichtbare Übersicht zu schaffen. „Die HAWK zählt zu einer der wenigen Hochschulen, die schon ein komplettes Forschungsinformationssystem aufgebaut haben“, so Prof. apl. Prof. Dr. Wolfang Viöl, Vizepräsident für Forschung und Transfer, nicht ohne Stolz.
Publizierungsdatum
21.05.2021
Weiterlesen

Designhaltungen deutscher Hochschulen

Studierende der HAWK-Fakultät Gestaltung sind herzlich eingeladen, ihre Abschlussarbeiten bei German Design Graduates 2021 einzureichen. German Design Graduates ist eine Plattform, die Designhaltungen von Absolventinnen und Absolventen deutscher Hochschulen zeigt, diskutiert und unterstützt. Die Deadline für die Teilnahme ist Dienstag, 15. Juni 2021.
Publizierungsdatum
20.05.2021
Weiterlesen

Online-Informationsveranstaltung zu den Bachelorstudiengängen Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie

Sie beenden demnächst Ihre Ausbildung und wollen sich über Studienmöglichkeiten informieren? Sie haben bereits Berufserfahrungen gesammelt und möchten nun Ihre Perspektiven und Kompetenzen durch ein Studium erweitern? Sie möchten sich über die Möglichkeit des Teilzeitstudiums informieren? Sie haben nicht am ausbildungsbegleitenden Studium teilgenommen und wollen sich über den Einstieg in das 4. Semester und die dafür notwendige Einstufungsprüfung informieren? Dann informiert Sie die Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit online über die Optionen an der HAWK.
Publizierungsdatum
20.05.2021
Weiterlesen

„Sie haben einen wichtigen Abschnitt in Ihrem Leben erfolgreich abgeschlossen!“

Auch im Jahr 2021 feiert die Hildesheimer HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten ihre Absolvierenden. Insgesamt 66 Absolvierende der Bau- und Holzingenieursstudiengänge freuten sich über ihre Abschlusszeugnisse. 21 Abschlüsse vergab die Fakultät für den Bachelorstudiengang Holzingenieurwesen, 29 Studierende machten ihren Bachelorabschluss im Studiengang Bauingenieurwesen und 15 Absolvierende freuten sich über die Masterurkunde des Bauingenieurwesens. Die jeweils besten Arbeiten ehrte das Institut für Prüfung und Forschung im Bauwesen e.V. (IPFB) mit einem Büchergutschein.
Publizierungsdatum
19.05.2021
Weiterlesen

HAWK-Dekanate gewählt

Die Dekanate der Hildesheimer HAWK-Fakultäten Gestaltung, Soziale Arbeit und Gesundheit sowie Bauen und Erhalten sind im Anschluss an die Hochschulwahlen jetzt von den jeweiligen Fakultätsräten gewählt worden. An der Fakultät Bauen und Erhalten steht die Wahl eines Dekanes noch aus.
Publizierungsdatum
18.05.2021
Weiterlesen

Architektur aus Massivholz

Das Masterseminar „Architektur abstrahieren“ von Prof. Dr.-Ing. Till Böttger und Ulrike Knauer M. Sc. an der Fakultät Bauen und Erhalten der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen vermittelt konstruierte Materialität in seinem Zentrum. Die Studierenden setzen sich intensiv mit einem aktuellen Bauwerk auseinander und führen eine architektonische Analyse durch. Sie stellen einzelne Parameter in abstrakten Zeichnungen dar und verdeutlichen so die architektonische Haltung.
Publizierungsdatum
18.05.2021
Weiterlesen

HAWK-Forschung für zuverlässige Motoren

Ob beim Kreuzfahrtschiff, in Wärmekraftwerken oder Notstromaggregaten – alternative, biologisch erzeugte Kraftstoffe gewinnen an Bedeutung. Doch durch die geringeren Energiedichten dieser Kraftstoffe werden Motoren im Betrieb stärker beansprucht. Damit das Risiko von Ausfällen nicht steigt und die Motoren auch mit neuen Kraftstoffen zuverlässig funktionieren, forschen HAWK-Wissenschaftler zum optimalen Design und Betrieb von Gleitlagern in Kolbenmotoren.
Publizierungsdatum
17.05.2021
Weiterlesen