Anna-Lena Jakob bekommt das Chaudoire-Stipendium der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten

Architektur-Studentin Anna-Lena Jakob hat das diesjährige Chaudoire-Stipendium der HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten in Hildesheim bekommen. Der Chaudoire-Preis ist für die Förderung des Aufenthalts von Nachwuchswissenschaftlern und -wissenschaftlerinnen an einer ausländischen Universität oder Forschungseinrichtung bestimmt.
Publizierungsdatum
27.06.2019
Weiterlesen

Immobilien ethisch korrekt managen

„Sie studieren in außergewöhnlichen Zeiten.“ Mit diesen Worten leitete Christopher Jäger, Verw.-Prof., in den dritten Vortrag der von ihm initiierten Reihe „Let’s talk about Real Estate“ ein. Er führte die Ausgangslage und Problemstellung aus, denen sich die Deka Immobilien GmbH in ihrem Vortrag mit dem Titel „Anlagestrategie und strategisches Immobilienmanagement im aktuellen Immobilienzyklus“ widmete. Studierende aller Semester der immobilienwirtschaftlichen Studiengänge fanden sich im Weserberglandforum der HAWK in Holzminden ein.
Publizierungsdatum
26.06.2019
Weiterlesen

Im Herzen der Lichtindustrie

Namhafte Unternehmen der Lichtbranche öffneten ihre Türen. Zwölf Studierende aus dem Kompetenzfeld Lighting Design traten ein. Bei der Exkursion ins Sauerland und nach Unna unter der Leitung von Prof. Paul Walter Schmits-Reinecke gab es spannende Einblicke in Kunst und Industrie.
Publizierungsdatum
26.06.2019
Weiterlesen

VIP-Lounge mit positiver Energiebilanz für die Hannover Indians

Der bestehende VIP-Bereich des Eishockey-Vereins „Hannover Indians“ am Pferdeturm in Hannover besteht aus einem mit Öl beheizten Zelt und wirkt wenig einladend - Grund genug für den Architekten- und Ingenieurverein Hannover (AIV), gemeinsam mit dem Institut für Verfahrenstechnik, Energietechnik und Klimaschutz (IVEK) der Hochschule Hannover einen Ideenwettbewerb für Studierende auszuloben. Mit zwei gleichwertigen ersten Preisen und einem dritten Preis gingen alle Prämierungen an Studierende des Masterstudiengangs Architektur der Fakultät Bauen und Erhalten der HAWK in Hildesheim.
Publizierungsdatum
25.06.2019
Weiterlesen

Open Campus verpasst? Studieninfo hilft bei Orientierung und Einschreibung

Hochschule hautnah: Beim Open Campus lud die HAWK in Holzminden dazu ein, ihre Studiengänge kennenzulernen, in Vorlesungen hinein zu schnuppern, den Campus zu erkunden und sich in Workshops selbst auszuprobieren. Vor allem Studieninteressierte nutzen den Infotag zur Orientierung und um Fragen zu klären.
Publizierungsdatum
24.06.2019
Weiterlesen

BWL-Dozent/inn/en der HAWK gehören zu den besten „Teacher of the Year“

Schon in den vergangenen Jahren konnten sich die Dozentinnen und Dozenten des Bachelorstudiengangs „Betriebswirtschaft berufsbegleitend“ an der HAWK in Holzminden über Spitzenbewertungen im Ranking „Teacher of the Year“ freuen. In diesem Jahr finden sich gleich drei von ihnen unter den Besten: Prof. Dr. Zulia Gubaydullina, Dipl.-Kffr. Melanie Ebert und Dr. Lars Weber wurden von ihren Studierenden unter die Top 25 gewählt.
Publizierungsdatum
24.06.2019
Weiterlesen

Ein ganzer Lebenszyklus in fünf Tagen

Unter Leitung von Prof. Dr. Jens Oeljeschlager und Verw.-Prof. Christopher Jäger reiste eine Gruppe Viertsemester des Bachelorstudiengangs Immobilienwirtschaft und -management nach Hamburg. Das Programm deckte mit dem gesamten Lebenszyklus von Immobilien die volle Breite der immobilienwirtschaftlichen Praxis ab – und das auf dem spannendsten Markt Norddeutschlands mit vielen potenziellen Arbeitgebern.
Publizierungsdatum
24.06.2019
Weiterlesen

SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC II) weitere fünf Jahre gefördert

Forschungsergebnisse aus der Wissenschaft in Wirtschaft und Gesellschaft bringen: Das ist das Ziel des Programms „Transfer in Niedersachsen: Starke Strukturen für innovative Projekte“. Das Land Niedersachsen fördert in diesem Programm den „SüdniedersachsenInnovationsCampus – SNIC II – Starke Strukturen für Innovationen in Südniedersachsen“ weitere fünf Jahre lang mit einer Fördersumme von insgesamt rund drei Millionen Euro.
Publizierungsdatum
21.06.2019
Weiterlesen

Call for Papers

DAS FRAGMENT IM DIGITALEN ZEITALTER - Chancen und Risiken neuer Techniken in der Restaurierung Internationales Symposium der HAWK (Fakultät Bauen und Erhalten und Hornemann Institut)  in Hildesheim, 13. - 15. Mai 2020 in Kooperation mit der ICOMOS AG Konservierung-Restaurierung und dem Verband der Restauratoren e. V.  
Publizierungsdatum
20.06.2019
Weiterlesen

Die Sommerakademie für Schmuckdesign

Den eigenen Schmuck entwerfen und produzieren: Wer das schon immer mal machen wollte, sollte sich über die Sommerakademie für Schmuckdesign an der Fakultät Gestaltung der HAWK in Hildesheim informieren. Vom 17. bis 19. Juli können Schülerinnen und Schüler aktiv in das Hochschulleben der Fakultät Gestaltung eintauchen und gleichzeitig Schmuckfertigungstechniken erlernen. Die fertigen Ergebnisse dürfen natürlich mit nach Hause genommen werden.
Publizierungsdatum
19.06.2019
Weiterlesen