Marcella Hansch erzählt bei HAWK-Baugespräch über "Pacific Garbage Screening"

Erscheinungsdatum: 16.05.2019

Marcella Hansch ist Architektin und seit kurzem vollzeitige Umweltaktivistin. Aus ihrer Abschlussarbeit an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen 2013 ist eine Lebensaufgabe geworden: das Befreien von Meer und Gewässer von Plastikmüll mit einer von ihr konstruierten Plattform. Die Fakultät Bauen und Erhalten der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst wollte diese junge Frau einmal kennen lernen, nicht zuletzt, um die Vielfalt der Berufswege nach einem abgeschlossenen Architekturstudium zu zeigen.

Kontakt

Profilbild Alfred Breukelman
Baukonstruktion, Fenster und Fassade, Energieeffizientes Bauen
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-293
  • +49/5121/881-200293
  • Hohnsen 1
    (Raum HIB_E05)
    31134 Hildesheim

Kontakt

Markwart
Mobilität und Verkehr, Koordination/Fachberatung BEng Bauingenieurwesen
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-281
  • +49/5121/881-200281
  • Hohnsen 1
    (Raum HIB_E21)
    31134 Hildesheim