Pilotprojekt des HAWK-Sprachenzentrums mit Bundesmitteln gefördert

Erscheinungsdatum: 03.07.2019

Im Rahmen eines Pilotprojektes hat das HAWK-Sprachenzentrum jetzt erstmals den Workshop „Berufseinstieg: Interkulturelle Kommunikation“ für internationale Studierende und Hildesheimer Unternehmen angeboten. Am Workshop haben neun Studierende mit und ohne Fluchthintergrund und sechs Unternehmer/innen teilgenommen.

Kontakt

Profilbild Maria Cristina Fronterotta
Leitung Sprachenzentrum, stellvertretende Leitung HAWK plus
  • E-Mail schreiben
  • +49/5121/881-503
  • Goschentor 1
    (Raum HIA_25)
    31134 Hildesheim