Details

Date
19.06.2019
Zeit
9:00-11:00 Uhr
Standort
Renatastraße 11
(Raum HIWA_Hörsaal)
31134 Hildesheim

Im Rahmen der Vorlesung „Kulturgeschichte im Designkontext“ begrüßt Prof. Dr. Stephan Schwingeler in diesem Semester Monika Fleischmann und Wolfgang Strauss. Beide sind Kunstschaffende von Weltformat. Fleischmann und Strauss sind zusammen ein deutsches Künstler- und Wissenschaftlerpaar, das sich seit 1987 mit New Media und Digitalen Medien als Verbindung von Kunst und Technik unter dem Schwerpunkt Mixed Reality befasst. Mit ihren international ausgestellten interaktiven Inszenierungen gelten sie als Pioniere der Medienkunst.

Zwei Ehrungen, die ihre künstlerische Karriere einrahmen, sind:
1992: Goldene Nica der Ars Electronica für die VR-Installation "Home of the Brain“
2018: SIGGRAPH Lifetime Achievement Award in Digital Art für Monika Fleischmann

Der öffentliche Vortrag findet am Mittwoch, 19. Juni, von 9:00 bis 11:00 Uhr im Hörsaal von Haus A am Campus Weinberg in der Renatastraße 11 statt.