Details

Datum
31.03.2021
Zeit
9:00-13:30 Uhr

In Zeiten der Coronavirus-Pandemie waren wir oft gezwungen, nicht zu weit in die Zukunft und immer nur wenige Tage im Voraus zu planen. Gemeinsam wollen wir nun einen Blick über diesen Tellerrand hinauswagen. Wie könnte Arbeiten und Studieren an unserer Hochschule aussehen und – viel wichtiger – wie können wir dies aktiv mitgestalten? Blicken wir mutig und neugierig nach vorn und spinnen gemeinsam Utopien und neue Realitäten!