Details

Datum
28.04.2021
Zeit
ab 19:00 Uhr

Eine Live-Zeichenstunde mit Hamburger Illustratorinnen

Sie sind der Live Art Club – Ines Häßler, bekannt als Tätowiererin „Frau Ines“, HAWK-Absolventin Leonie Henze , ehemals bei Geheimtipp Hamburg und Kolle Rebbe, sowie die gelernte Grafikerin und Illustratorin Tina Dauenhauer alias „TinaDIY“. Bei Design am Mittwoch führen sie mit den Teilnehmenden eines ihrer Online Zeichenevents durch und sprechen quasi nebenbei über die Gründung einer GbR während der Pandemie und vor welchen Herausforderungen, Aufgaben und Möglichkeiten das Trio dabei stand. An Material bräuchten alle zum Mitzeichnen: Bleistift, Radiergummi, Fineliner und ein DIN A5 Papier.

Sie illustrieren, zeichnen, sprühen, tätowieren und malen nicht nur unglaublich gerne, sondern sprechen auch gerne darüber! Genau aus diesem Wunsch heraus ist der Live Art Club geboren. Ein Instagram-Livestream, der jung und alt mit einfachen Formen komplexe Illustrationen erklärt – inklusive reichlich thematischer Fun- und Side-Facts. Um ihre Plattform auch politisch zu nutzen, finden regelmäßige Livestreams über politische und gesellschaftsrelevante Themen statt, wie zuletzt mit der feministischen Organisation Pinkstinks gegen Sexismus im Sport. Alle Livestreams stehen den Followern zum Nachzeichnen als IGTV zu Verfügung.

Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 28. April, um 19 Uhr via Zoom. Studierende und Lehrende der Fakultät Gestaltung erhalten den Zoom-Link per E-Mail, Interessierte schreiben bis Mittwoch, 28. April, 15 Uhr eine Mail an Andreas Kreichelt, um die Zugangsdaten zu erhalten.