Details

Datum
04.12.2019
Zeit
17:00-18:30 Uhr
Standort
Renatastraße 11
(Raum HIWB_Cafete)
31134 Hildesheim

Patentrecht in der Kreativbranche -wie können Ideen abgesichert werden? 

Die Idee ist umgesetzt, man hält endlich ein fertiges Produkt in Händen – es ist viel Arbeit in die Umsetzung der eigenen Innovation geflossen. Woran viele Kreative jedoch kaum, zu spät oder gar nicht denken, ist der Schutz und die Absicherung der eigenen Arbeiten zum richtigen Zeitpunkt. Genau hierbei werden die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Ihre Mitarbeiter und Studierenden von der Patentverwertungs- und Technologietransfergesellschaft MBM ScienceBridge GmbH unterstützt. Sie hilft Fragen zu Patentierbarkeit von Innovationen und deren Verwertung zu klären. Wie genau das ablaufen kann, erklärt Dr. Tilmann Götze, der als Patentmanager bei MBM ScienceBridge GmbH für die Bewertung, schutzrechtliche Betreuung und Vermarktung von physikalisch und technischen Innovationen zuständig ist.

Der Vortrag aus der Reihe „Design am Mittwoch“ mit Dr. Tilmann Götze findet statt am Mittwoch, 04. Dezember, um 17 Uhr im Haus B in der Cafete der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Campus Weinberg, Renatastraße 11, in 31134 Hildesheim statt. Der Eintritt ist frei.