Details

Datum
15.10.2019
Zeit
16:30-18:00 Uhr
Standort
Haarmannplatz 3
(Hauptgebäude)
37603 Holzminden

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts in Deutschland wird vom 15. bis 22. Oktober 2019 im Lichthof der HAWK in Holzminden die Ausstellung „Menschenrechte haben kein Geschlecht – Rückblicke auf 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“ gezeigt. Die Ausstellung wurde von der hauptberuflichen Gleichstellungsbeauftragten Nicola Hille im Jahr 2018 an der Universität Stuttgart konzipiert.

Zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung laden die Gleichstellungsbeauftragte der HAWK und die Fakultätsgleichstellungsbeauftragten der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen alle Interessierten aus der Region sowie Studierende, Lehrende und Mitarbeiter/innen der Hochschule ein.

Programm

16:30 Uhr
Begrüßung
Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen

16:45 Uhr
Eröffnungsvortrag zur Ausstellung „Menschenrechte haben kein Geschlecht – 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“
Nicola Hille, Hauptberufliche Gleichstellungsbeauftragte der HAWK

17:30 Uhr
Ausstellungsbegehung und Austausch mit Imbiss im Lichthof der HAWK