Details

Date
27.04.2023
Zeit
9:00-15:00 Uhr
Standort
Von-Ossietzky-Straße 99
(Raum GÖC_Labor Dr. Nietert)
37085 Göttingen

Wir bieten zum Zukunftstag am 27.04.2023 von 9:00 bis 15:00 Uhr für Mädchen einen Workshop an. In einer kleinen Gruppe lernt ihr mehr über das Thema Informatik in der Medizinforschung.

Vom Phänomen zum Messwert oder vom nötigen Zusammenspiel von Hardware und Software - Der Weg zur Entwicklung eines Diagnostiktests.

Nach einem kurzen Überblick, was wir hier so in unserem Institut in der Rolle einer Informatikerin / eines Informatikers machen, geben wir euch dann gerne auch die Möglichkeit einen Einblick in ein aktuelles Forschungsthema zu erhalten.

Das Ganze soll nicht zu frontal werden, so dass Ihr auch die Möglichkeit bekommt einmal zu sehen und auch selber auszuprobieren, wie man diese Knobelaufgaben mit Hilfe der Techniken aus der Informatik praktisch lösen kann. Ihr müsst dazu noch nicht programmieren können, um hier einen Einblick erhalten zu können.

Als gutes anschauliches Beispiel, werden wir uns thematisch mit dem bild-basierten diagnostischen Schweisstest für Zystische Fibrose beschäftigen.

Dies wird uns den Projektrahmen geben, mit dem wir uns genauer beschäftigen werden und man kann sogar ein paar eigene kleine Experimente machen, die dazu passen.

Und natürlich dürft ihr mir sehr gerne jede Menge Fragen stellen.

Die Anmeldung erfolgt über Dr. Manuel Nietert. Die Kontaktdaten findet ihr rechts im Kasten.