Vita

  • Ausbildung zum Erzieher am Stephansstift in Hannover. Beschäftigungsverhältnisse im Rahmen der öffentlichen Erziehung in verschiedenen Kinderheimen und Jugendwohnungen (Hannover und Hamburg).
  • Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Hamburg. Schwerpunkt des Studiums "Soziale Arbeit mit Migranten und Flüchtlingen". Im Anschluss langjährige Tätigkeit im Arbeitsfeld der Sozialen Gerontologie in einer Sozialstation (Hamburg).
  • Studium der Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg, Schwerpunkt Erwachsenenbildung. Nach Abschluss des Studiums Wechsel in die Flüchtlingssozialarbeit. Beteiligt am Aufbau einer unabhängigen Beratungsstelle für Flüchtlinge bei der Nordelbischen Landeskirche in Hamburg.
  • Seit Sommersemester 2000 als Lehrkraft für Besondere Aufgaben an der Fachhochschule Hildesheim.
  • 2011 Promotion an der Universität Hildesheim.

Studentische Praxisforschungsprojekte

Im Dialog mit der Praxis

  • Albrecht, Walter;  Garipkus, Serap; Gatzemeier, Christoph; Hartleib, Melanie;  Kotzian,Nils; Röske, Dima; Siegler, Tim u. Werder, Julian von (2015): Ökonomisierung der Sozialen Arbeit – Am Beispiel der Jugendberufshilfe. Als PDF hier
  • Ole Bessel, Stefan Buchholz, Ilker Deniz, Manuel Drobeck, Taleja Lichtenberg, Jennifer Macke, Sonja Möller, Sabrina Neumann, Ella Katharina Pfeiffer, Nicole Prietzel, Lena Rebentisch, Nadja Rodewald, Ann-Kathrin Schulz, Henning Schulze, Frauke Seefeldt, Jenna-Elena Thiemann u. Henning Wetzky (2017): Studium, Praxis  und dazwischen – Das Berufspraktikum trifft professionelles Selbstverständnis. Hildesheim. Als PDF hier
  • Studierende der Sozialen Arbeit im Dialog mit der Praxis (2018): Dezentrales eigenständiges Wohnen versus zentrale Unterbringung in Sammelunterkünften
    -Eine empirische Studie zu den Arbeitsbedingungen in der Flüchtlingssozialarbeit. In: Soziale Arbeit und Gesundheit im Gespräch. HAWK – Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (Hrsg.) Hildesheim. Als PDF hier

 

Lehrgebiet/e

  • Professionelle Identitätsbildung/ Professionelles Selbstverständnis in der Soziale Arbeit
  • Soziale Probleme und Soziale Arbeit
  • Migrationssozialarbeit / Transnationale Soziale Arbeit

 

Mitarbeit in der Selbstverwaltung

  • Modulsprecher (Modul 12) Projekte
  • (BA – Soziale Arbeit Hildesheim)
  • Verantwortlich für den Bereich Praktika und Projekte
  • (BA – Soziale Arbeit Hildesheim)

 

Forschung / Projekte

Forschung – Von der HAWK gefördert

2013

  • Aneignung eines professionellen Selbstverständnisses II – Analyse von Modulen zur Habitus- und Identitätsbildung aus Bachelor-Studiengängen ‘Soziale Arbeit‘ im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland (England, Nordirland, Schottland u. Wales)

2005

  • Analyse des Reflexionsniveaus von Studierenden und Vorschläge zur Weiterentwicklung des Curriculums „Theorie u. Praxisverknüpfung“

 
Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Lutz Finkeldey

2008

  • Generationenübergreifende Soziale Arbeit im gesellschaftlichen Wandel - Zwischen ethischer und symbolischer Herausforderung.

2007

  • Zur gesellschaftlichen Dynamik gleichzeitiger Ungleichzeitigkeit – Eine Herausforderung für die Soziale Arbeit.

2006

  • Objektive und subjektive Formen der Anerkennung