Anschrift
Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen
E-Mail schreiben
Haarmannplatz 3 (Raum HOA_015)
37603 Holzminden
Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Zuständigkeitsbereich

Studiendekanin Bauen

Vita

Denomination

  • Siedlungswasserwirtschaft, Wasserwirtschaft, Mathematik

 

Beruflicher Werdegang

1983

  • Abschluss des Bauingenieurwesens, Schwerpunkt Wasserwirtschaft, Universität Hannover

1984 - 1986

Projektingenieurin (Planungsbüro) im Bereich Siedlungswasserwirtschaft und Wasserbau

1987 - 1995

  • wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik, Universität Hannover (incl. Erziehungsurlaub)

1996

  • Promotion zur Doktor-Ingenieurin, Universität Hannover,
    „Betriebsstörungen auf kommunalen Kläranlagen, Ursachen, Auswirkungen, Vermeidungsstrategien“

seit 1996

  • freiberufliche Gutachterin, Sachverständige im Rahmen von wasserwirtschaftlichen Projekten in Russland, Kasachstan, Usbekistan für unterschiedliche Auftraggeber (Ing.-Büros, Anlagenbauer, GTZ, Uni Hannover, Behörden)

1997 - 1999

  • Leiterin des Liaison Office Russian Federation in Nizhny Novgorod,
    Mannesmann Seiffert GmbH, Berlin

seit 2000

  • Professorin an der HAWK- Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen mit den Hauptlehrgebieten Wasserwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Abfallwirtschaft

 

Lehrtätigkeit

Pflichtbereich

  • Wasserversorgung
  • Abwasserreinigung
  • Abfallwirtschaft
  • Betriebliches Umweltmanagement
  • Statistik und Mathematik (Immobilienwirtschaft)

Wahlpflichtbereich

  • Wahlpflichtmodule/Sonderthemen/Projekte im Bereich „Wasser“ und „Abfall“
  • Produktionsintegrierte Wasser- und Abfallwirtschaft
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

 

Aktivitäten in der HAWK-Selbstverwaltung

  • Prüfungskommission
  • HAWK-Kommission „wissenschaftliches Fehlverhalten“
  • Studiendekanin im Studienbereich Bauen

 

Mitgliedschaften außerhalb der Hochschule

  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)
  • Förderverein des Institut für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik (ISAH)
  • Hochschullehrerbund

 

Projekte, Forschung und Praxis

  • Wasserwirtschaftliche Entwürfe als Projektingenieurin im Planungsbüro (1984-1986)
  • Gutachten und Vorentwürfe zur Optimierung/Erweiterung von Kläranlagen (1987-1996)
  • Forschung „Betriebsstörungen auf kommunalen Kläranlagen“ , Dissertation (1990-1996)
  • Gutachten, Expertisen, Studien für deutsche öffentliche und private
  • Auftraggeber im Rahmen von umwelttechnischen Projekten in Russland  (1995-2001)
  • Optimierung der Abfallwirtschaft (Tourenplanung) im Landkreis Holzminden (2003)