Mit dem HAWK-Promotionskolleg fördert und qualifiziert die HAWK ihre Promovierenden, die kooperativ mit in- und ausländischen Universitäten ihre Dissertationen erstellen oder kumulativ promovieren.